Vom Glück der Langsamkeit

Was ist Glück? Das zu definieren haben sich über die Jahrhunderte die scharfsinnigsten Denker und Philosophen zur Aufgabe gemacht. Wirklich gelungen sind ihnen dabei nur grobe Annährungen. In seinem Buch „Vom Glück der Langsamkeit“ geht der Maler und Illustrator Quint Buchholz dieser Frage nach. Eine schlussendliche Definition von Glück muss auch er schuldig bleiben, denn schließlich ist Weiterlesen

Mal-Anleitung: „Löwin mit Jungen“ von Bodo Meier

Bodo Meier, "Löwin mit Jungen", Aquarell in Skizzenbuch (Werk und Foto: © Bodo Meier)
Bodo Meier hat sich mit seinem künstlerischen Schaffen den wilden Tieren und der Savanne der Serengeti verschrieben. In seinen luftigen, aber durch die erdigen Farben sehr atmosphärischen Aquarellen hält er Eindrücke aus seinen zahlreichen Streifzügen durch die Savanne fest. Mit seinen 14.763 Quadratkilometern ist der Serengeti-Nationalpark einer der größten Nationalparks Afrikas und der Welt Weiterlesen

Kunst macht …

In ihrem Blog Gestatten Kunst - Dein Weg durch den Bilderwald hat es sich die Kunsthistorikerin Esther Klippel zur Aufgabe gemacht, ihren Leserinnen und Lesern das klassische Rüstzeug der Kunstgeschichte an die Hand zu geben. Dabei setzt sie sich - immer mit einem Augenzwinkern - auch mit der Rolle der Kunst in unserer heutigen Welt und ihrer Wirkung auf uns auseinander.Esther Klippels Beitrag "Kunst Weiterlesen

Mal-Anleitung: Mal-Collage von Martina Haussmann

Martina Haussmann Art-Collage
Bunte Papiere und schöne Muster haben es Martina Haussmann angetan. In ihrem fröhlichen Kunst-Collagen kombiniert sie verschiedenste Materialien und Techniken. Die oft dreidimensionalen Art-Collagen zaubern dem Betrachter sehr häufig ein Schmunzeln ins Gesicht! Malen, schneiden, kleben Anhand ihrer dreidimensionalen Mal-Collage „Jetzt mach ich erstmal nix … und dann seh' ich weiter“, zeigt Weiterlesen

Mal-Anleitung: „Unter Wasser“ von Sonja Neumann

Sonja Neumann Daily Painting Unter Wasser Ausschnitt
Sonja Neumann liebt es, Wasser zu malen. Wasser ist so vielfältig: eine sich brechende Welle, stilles Wasser, ein Fluss, in dem sich die Landschaft spiegelt oder ein Kind, welches in einer Pfütze spielt ... Dies künstlerisch umzusetzen reizt sie immer wieder. Wasser hat keine Farbe Grundsätzlich gilt natürlich: Wasser hat keine Farbe. Es spiegelt Farben wieder, z. B. des Himmels, der umgebenden Weiterlesen

Mal-Anleitung: „Enkaustik-Impression“ von Brigitte Waldschmidt

Enkaustik Ausschnitt
Enkaustik ist eine bereits Jahrtausende alte Maltechnik, bei der Wachs als Bindemittel für die Pigmente dient. Heute wird das Wachs für die Enkaustik-Malerei z. B. mit dem Bügeleisen erwärmt. Dafür gibt es Farben oft als eingefärbte Wachsblöcke, die mit einem speziellen Enkaustik-Bügeleisen oder einem Heißluftfön angeschmolzen werden. Alternativ kann man das Wachs in einem Topf erhitzen und Weiterlesen