Abstrakter Expressionismus: Im Gespräch mit Beate Münch

Abstrakte Werke in Acryl und Mixed Media sind das Markenzeichen der Malerin Beate Münch. Sie selbst bezeichnet ihren Stil als „Abstrakten Expressionismus“ und setzt die meist starken, intensiven Farben Schicht um Schicht auf die Leinwand. Viel ist dabei Intuition und Experiment mit den verschiedensten Mixed-Media-Materialien. Der künstlerische Ausdruck entsteht dabei aus einem inneren Impuls Weiterlesen

Gemeentemuseum Den Haag

In das Gemeentemuseum Den Haag hat es mich schon deshalb gezogen, weil es u. a. als ständige Ausstellung die größte Mondrian-Sammlung (Piet Mondrian 1872 – 1944) weltweit beherbergt. Der oft als genialer Pionier der abstrakten Kunst bezeichnete Künstler hat selbst Barack Obama ins Gemeentemuseum geführt. Im Netz kursieren unzählige Fotos, die ihn bei seinem Besuch im März 2014 vor dem letzten, Weiterlesen