Mal-Anleitung: „Enkaustik-Impression“ von Brigitte Waldschmidt

Enkaustik Ausschnitt
Enkaustik ist eine bereits Jahrtausende alte Maltechnik, bei der Wachs als Bindemittel für die Pigmente dient. Heute wird das Wachs für die Enkaustik-Malerei z. B. mit dem Bügeleisen erwärmt. Dafür gibt es Farben oft als eingefärbte Wachsblöcke, die mit einem speziellen Enkaustik-Bügeleisen oder einem Heißluftfön angeschmolzen werden. Alternativ kann man das Wachs in einem Topf erhitzen und Weiterlesen