Mal-Anleitung: Mal-Collage von Martina Haussmann

Bunte Papiere und schöne Muster haben es Martina Haussmann angetan. In ihrem fröhlichen Kunst-Collagen kombiniert sie verschiedenste Materialien und Techniken. Die oft dreidimensionalen Art-Collagen zaubern dem Betrachter sehr häufig ein Schmunzeln ins Gesicht!

Malen, schneiden, kleben

Anhand ihrer dreidimensionalen Mal-Collage „Jetzt mach ich erstmal nix … und dann seh‘ ich weiter“, zeigt Martina Haussmann ihre Arbeitsweise. Sie erklärt, wie sie Malerei mit Collage verbindet. Dabei entstehen mit Pinsel, Schere, Kleber und einem Augenzwinkern kleine Kunstwerke, die meist auch noch eine Botschaft vermitteln.

Du brauchst:

  • Holzschachtel, -korpus oder eine andere feste Platte (Sperrholzplatte,Holzschachtel
    oder MDF Malplatte) als Untergrund
  • Acrylpapier
  • Acrylfarben in Schwarz, Weiß, Karminrot, Siena, Umbra, Hautfarben, Grün und Hellblau
  • Collagenmaterial: gemaltes Porträt auf Acrylpapier , Scrapbook-Papiere und alte
    Buchseiten
  • Fineliner in Schwarz und Weiß
  • Collagekleber
  • Transparenter seidenmatter Klarlack auf Wasserbasis als Firnis
  • Schere, verschiedene Pinsel, alter Mallappen und Wasser

So geht es:

1 Zunächst das Porträt mit einem weichen Bleistift auf das Acrylpapier skizzieren. Auch jedes andere Malpapier, das die Farbe gut aufnimmt, ist geeignet.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 1

2 Dann mit mehreren Farbschichten die Zeichnung ausarbeiten, dabei lasierend arbeiten. Die Acrylfarbe verdeckt dabei die vorgezeichneten Bleistiftlinien. Für die großen Flächen am besten einen flachen Pinsel verwenden. Kleine, detaillierte Flächen mit dem feinen Rundpinsel malen.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 2

3 Anschließend für das Oberteil ein hübsches Muster aus den Scrapbook-Papieren aussuchen. Dann die Umrisse des Kleidungsstücks auf das Porträt aufzeichnen. Nun mit der Schere ausschneiden und auf das Musterpapier legen. Mit dem Bleistift die Konturen nachziehen und mit der Schere ausschneiden.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 3

4 Der Bilduntergrund für die Malcollage ist eine Holzschachtel. Zuerst die Schachtel mit schwarzer Acrylfarbe bestreichen und die Farbe gut trocknen lassen. Dunkle Töne eignen sich gut als Basisfarbe für den Untergrund, da diese später die Konturen der einzelnen Bildelemente ergeben.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 4

5 Nun viele verschiedene bunte Papierelemente ausschneiden und mit dem Porträt auf den Holzkorpus kleben. Den Pinsel zwischendurch immer wieder in Wasser auswaschen, da der Collagenkleber schnell antrocknet.
Danach einen witzigen Spruch am PC in einer schönen Schrift gestalten und auf Papier ausdrucken. Die Wortelemente in einzelne Abschnitte zerschneiden und so aufkleben, dass sie wie an einer Leine im Bild schweben.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 5

6 Anschließend mit satter grüner Acrylfarbe den Hintergrund malen. Dabei die Ränder entlang der Papierelemente bewusst unregelmäßig lassen. Für die großen Flächen wieder den Flachpinsel und entlang der kleinen Bildelemente einen feinen spitzen Pinsel verwenden. Dabei beim Ausmalen immer nur wenig Farbe aufnehmen, damit keine überschüssige Farbe in die Collagen-Elemente läuft.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 6

7 Dann die Seiten der Holzschachtel mit weiteren bunten Papieren, Buchseiten und den Acrylfarben gestalten. Die Blütenstängel aus gestreiftem Papier und die Blüte aus einer alten Buchseite zuschneiden. Alle Seiten so bekleben und bemalen.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 7

8 Zum Schluss mit einem weißen und einem schwarzen Fineliner kleine Striche in die Collage zeichnen. Sie erscheinen im Bild wie kleine Heftlinien. Auch mit einer spitzen Schere können Linien In die antrocknende Acrylfarbe geritzt werden.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 8

9 Die Collage ist fertig! Nachdem sie vollständig getrocknet ist, wird sie am nächsten Tag mit einem seidenmatten transparenten Klarlack auf Wasserbasis bestrichen. Dies gibt der Papiercollage eine Schutzschicht. Den Anstrich nimmt man am besten in zwei dünnen Schichten vor und lässt das Bild dazwischen gut trocknen. Zuviel aufgenommener Lack kann die Papierelemente quellen lassen.

Martina Haussmann Mixed Media Mal-Collage 9
Martina Haussmann Portrait
Martina Haussmann (Foto: Yvonne Rudisch)

Martina Haussmann

Burgweg 28
71576 Burgstetten
 
 

Ausstellungen und Workshops

Martina Haussmann stellt auf verschiedenen Design- und Kunsthandwerkermärkten im süddeutschen Raum aus.

Handmadelove Designmarkt
02./03.11.2019
Schloss Schwetzingen

Artverwandt
29. 11. – 7. 12. 2019
Waiblingen

KunstKaufHaus 2019
Wagenhallen 
14. / 15. 12. 2019
Stuttgart

Lies auch:

Martina Haussmann, Nr. 9a

Art-Collagen mit Gute-Laune-Faktor

Im Gespräch mit Martina Haussmann

Acrylbilder Material Atelier Birgit Lorenz

Künstlerin aus Leidenschaft

Im Gespräch mit Birgit Lorenz

Angelika Biber: "Frischer Horizont", Acryl und Ölkreide auf Leinwand, fertiges Bild

Mal-Anleitung

"Frischer Horizont" von Angelika Biber

Ruth Alice Kosnick, Zitronenbaum Ausschnitt

Mal-Anleitung

"Zitronenbaum" von Ruth Alice Kosnick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit akzeptierst du die Datenschutzbedingungen (DSGVO).

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.