Mal-Anleitung in Serie: „Monstera-Blätter“ von Angelika Biber

Monstera Eingangsbild
Angelika Bibers Werke entstehen oft in Serie. Dabei kann sie sich mit ihren Motive immer wieder neu auseinandersetzen. Ihre Inspiration kommt meist aus der Natur, Eindrücke ihrer ausgedehnten Spaziergänge durch die Landschaft. Dass dabei genaues Hinsehen immer wieder neue Aspekte offenbart, versteht sich von selbst. Aber auch unterschiedliche Blickwinkel, eine andere maltechnische Herangehensweise Weiterlesen

Mal-Anleitung: Acrylic Pouring „Flip Cup mit Swipe“ von Helga Budde-Engelke

Acrylic Pouring Acrylic Pouring Cup Flip 20
Acrylic Pouring ist eine sehr aktuelle Technik mit Acrylfarben. Bei dieser Fließtechnik wird Acrylfarbe mit einem speziellen Zusatz, dem Pouring-Medium vermischt. Die so verdünnte Acrylfarbe bildet während des Fließens faszinierende Zellstrukturen, die an Millefiori-Glaskunst erinnern. Helga Budde-Engelke wendet das Acrylic Pouring in ihren Werken sehr gern an. Anschließend bearbeitet sie ihre Weiterlesen

Mal-Anleitung: „Frischer Horizont“ von Angelika Biber

Angelika Biber: "Frischer Horizont", Acryl und Ölkreide auf Leinwand, fertiges Bild
Angelika Biber arbeitet gerne frei und aus dem Prozess heraus. Abstrahierte Landschaften gehören dabei  zu den Lieblingsmotiven der Künstlerin, die sich gerne auf Spaziergängen durch die Natur bei der Motivsuche inspirieren lässt.  Fokus setzen Ihr Werk „Frischer Horizont“ ist ein gutes Beispiel für eine waagerechte Verdichtung. Die Position des Horizonts teilt das Werk ungefähr Weiterlesen