Wildlife Art – im Gespräch mit Bodo Meier

In Bodo Meiers Aquarellen verschmelzen gemalte Bildteile mit Zeichnungen oder werden collageartig zu einer Komposition zusammengefügt. Seine Bilder – seine Wildlife Art - dokumentieren dabei seine Gedanken, Erfahrungen und Eindrücke. Und in allen seinen Werken kommt das tiefe Gespür des Künstlers für die Schönheit der Natur zum Ausdruck. Dabei ist es gleich, ob Bodo Meier die heimische Fauna Weiterlesen

Die Farbe des Herbstes – Rot!

Herbstfarben: Fliegenpilze im Herbstwald (Foto: © Brigitte Waldschmidt)
Seit ich denken kann bin ich ein Herbstmensch. Zu keiner Zeit ist der Himmel blauer und zu keiner Zeit empfinde ich die Rot-und Gelbtöne der Natur - die Herbstfarben - als intensiver leuchtend. Den Herbst kann man riechen – der schwere erdige Duft der Wälder vermischt sich mit Pilzaromen und dem Duft nach Kaminholz. Ich mag den Wind und den wolkengepeitschten Herbsthimmel. Und den heißen Tee nach Weiterlesen

Realismus in Pastell – Im Gespräch mit Susanne Mull

In Deutschland gehört Susanne Mull zu einer der wenigen freischaffenden Künstlerinnen, die sich der Pastellmalerei zugewandt haben. Denn im Gegensatz zu Frankreich, Großbritannien oder den USA sind Material wie Technik hierzulande eher stiefmütterlich behandelt und „künstlerisches Randthema“ mit Seltenheitswert. Daher ist es umso spannender, an dieser Stelle bei KUNSTschön einen genaueren Weiterlesen

Art-Collagen mit Gute-Laune-Faktor – Im Gespräch mit Martina Haussmann

Martina Haussmanns Kunst steht vor allem für ganz viel positive Energie. Blickt man auf ihre Werke, stellt sich nämlich wie von selbst ein Lächeln ein. Ihre „Weibsbilder“, die oftmals im Retro-Look daherkommen, sind Kunst-Collagen der besonderen Art. Als Foto-Collagen oder auch als Mal-Collagen verbinden sie Vintage-Frauenmotive mit Zitaten und kurzen Texten. „Die Weibsbilder liegen mir am Weiterlesen

Aquarellfarben 2: Aquarell – Die Techniken

Wilhelm Fikisz, Küstenlandschaft bei Fort William, Ausschnitt
Wesentlich für den Umgang mit Aquarellfarbe ist ganz sicher das Wissen um die grundlegenden Maltechniken. Sie sind die Voraussetzung dafür, um frei und kreativ arbeiten zu können. Daher bilden sie auch die Grundlage für die Entwicklung eines eigenen Stils. Aquarellmalerei ist dann im besten Fall beides – Wagnis der Kreativität und Technik! Kontrolle und Zufall Wenn ich eines in den Ateliers Weiterlesen

Leidenschaft mit lockerem Strich – im Gespräch mit Gris

Den Berliner Künstler Gris zog es schon früh zur Malerei und Zeichnung. Künstlerisch hat er sich dabei immer schon zwischen ganz verschiedenen Polen bewegt. Dies gilt sowohl für die Wahl seiner Motive auch hinsichtlich der gewählten Technik.Zwischen Malerei und Zeichnung Eigentlich traut man sich bei dem vielseitigen Künstler kaum, nach seinen Anfängen für Malerei und Zeichnung zu fragen. Weiterlesen